Eine Aussicht mit Aussicht…

photography

Eine Aussicht mit Aussicht...

Cadaqués, España 2012

“Im Film gibt es ein ziemlich zweideutiges Phänomen, das davon herrührt, daß wir die Dinge nicht direkt sehen, sondern daß es ein Kameraauge gibt, das heißt, einen unpersönlichen Zeugen, der zwischen den Zuschauer und den gesehenen Gegenstand eingeschoben ist: ich sehe die Dinge, wie sie jemand sieht, der nicht ich ist; zum Beispiel bin ich weit weg von der Figur und sehe sie doch in Großaufnahme. Es gibt also hier eine Art Abstand, aber andrerseits, das ist eben der zweideutige Charakter, wird dieses Auge häufig das Auge einer der Figuren, zum Beispiel des Helden.”
– Zum Dramenstil von Jean-Paul Sartre

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s